Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Ratenzahlung via Paypal
Hotline +49 8709 927852
Shure Beta 91A

Shure Beta 91A

298,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Innerhalb von 62 Stunden und 15 Minuten bestellen und Ihre Bestellung wird in 3 Tagen verschickt.

Sofort lieferbar

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen zu möglichen Raten
Das Beta 91A ist ein Grenzflächen-Mikrofon zur Abnahme von Bassdrum und anderen tieffrequenten... mehr
Das Beta 91A ist ein Grenzflächen-Mikrofon zur Abnahme von Bassdrum und anderen tieffrequenten Instrumenten sowie die Flügelabnahme. Die Kondensatorkapsel und der im Gehäuse integrierte Vorverstärker bieten eine exzellente Ansprache mit druckvollen und impulstreuen Tiefbässen. Ein Schalter ermöglicht die Anpassung des Frequenzgangs, um ein Dröhnen zu vermeiden.

Wie klingt das Beta 91A?

Die Grenzfläche Beta 91A vereint die Klang-Eigenschaften des Mikrofon-Urgesteins SM91 - das vor allem bei der Abnahme von Flügel und Piano Verwendung fand – mit dem satten Punch des Beta 91 - beliebt in der Bassdrum und anderen tieffrequenten Instrumenten. Durch diese gelungene Kombination ergibt sich mit dem Beta 91A ein Halbnieren-Mikrofon mit geringem Grundrauschen, das auch extrem hohe Schalldrücke problemlos verarbeiten kann. Ein schaltbarer Filter schwächt die unteren Mitten ab, um ein Dröhnen der Bassdrum zu vermeiden.

Was ist der Vorteil einer Grenzfläche?

Der größte Vorteil eine Grenzfläche ist die schnelle und unkomplizierte Positionierung. Das Mikrofon wird ohne zusätzliches Befestigungsmaterial einfach in die Bassdrum gelegt – es stehen keine Stative im Weg.

Tipp: Beta 91A in Kombination mit dem Beta 52A

Sehr beliebt bei Tontechnikern ist der Einsatz des Beta 91A in Kombination mit dem Beta 52A. Das Beta 91A wird dabei innerhalb (für maximalen Attack), das Beta 52A außerhalb der Bassdrum angebracht (für maximalen Punch).

Einsatz auch am Klavier und Flügel möglich

Auch üblich mit einer Grenzfläche ist die Abnahme eines Klaviers oder Flügels. Das Mikrofon wird dabei innen an den Deckel angebracht.

Was ist der Unterschied zum Vorgänger Beta 91

Das Beta 91A hat den Vorverstärker im Gehäuse integriert - das erleichtert das Setup. Weiterhin hat das Beta 91A einen Sound, der an das SM91 angelehnt ist, sowie einen Schalter zur Absenkung der unteren Mitten.

Funktionen:

* Grenzflächen-Kondensatormikrofon der Spitzenklasse
* Vor allem geeignet für die Bassdrum, Flügel und Klavier
* Exzellente Ansprache mit massiven, kontrollierten Tiefbässen und präsentem Attack
* Vorverstärker integriert im Gehäuse, erleichtert das Setup
* Schalter zur Anpassung des Frequenzgangs
* Gleichmäßige Halbnierencharakteristik bietet hohe Rückkopplungssicherheit
* Überträgt auch sehr hohe Lautstärken ohne Verzerrungen
* Platzsparend: keine Verwendung von Mikrofonstativen notwendig
* Korb aus gehärtetem Stahl und extrem robuste Metallkonstruktion schützen vor Beschädigungen

Specs:

* Kapseltyp: Kondensator
* Richtcharakteristik: Halbniere
* Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 kHz
* Empfindlichkeit: 48,5 dBV/Pa / 3,8 mV/Pa
* Eigenrauschen: 25,5 dB(A)
* Max. Schalldruck: 155 dB
* Gewicht: 470 g

Lieferumfang:

* 1x Mikrofontasche (Art.-Nr.: 95A2314)
Weiterführende Links zu "Shure Beta 91A"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Shure Beta 91A"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen