HK Audio FirNet Linear Phase FIR Controller

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
118.998,81 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4-7 Werktage

  • ST-117707
Der FIRNET™ Linear Phase FIR Controller ist ein speziell für HK AUDIO Systeme entwickelter 2x In/... mehr
Produktinformationen "HK Audio FirNet Linear Phase FIR Controller"
Der FIRNET™ Linear Phase FIR Controller ist ein speziell für HK AUDIO Systeme entwickelter 2x In/ 4x Out-Systemcontroller. Er ist das Ergebnis der über zehnjährigen Erfahrung mit FIR-Filtertechnologie, gepaart mit einer State of the Art AD/DA-Wandlertechnologie sowie modernsten DSP-Prozessoren. Im FIRNET™ Controller sind alle Funktionen implementiert, die für Equalisation, Schutz, Kontrolle und Fernsteuerung von COHEDRA™, COHEDRA COMPACT™ oder CONTOUR SERIES™ Systemen notwendig sind.

FIR
Die FIR-Filtertechnologie (Finite Impulse ­Response) ermöglicht absolute Komponentenlinearität (Lautsprecher, Controller, Verstärker) im Frequenz- und Phasenverlauf. Das heißt, Betrag und Phase (bzw. Gruppenlaufzeit) der zu entzerrenden Beschallungssysteme können unabhängig voneinander korrigiert werden. Dadurch werden die unterschiedlichen Frequenzanteile eines Klangbildes zeitkohärent und damit originalgetreu wiedergegeben. Durch Differenzen im Phasengang verursachte Hörermüdung findet nicht mehr statt – Transparenz und Ortbarkeit werden so drastisch erhöht. FIR-Filter bestehen im Gegensatz zu IIR-Filtern (Infinite Impulse Response) nicht aus einer bestimmten Anzahl einzeln berechneter Filterelemente, sondern beinhalten das komplette gesampelte Abbild der zur Entzerrung notwendigen Betrags- und Phasenfunktion.
Die FIR-Filter realisieren im FIRNET™ Controller die Grundentzerrung für alle Komponenten der HK AUDIO-Beschallungssysteme, wie Laut­sprecherchassis, Gehäuse, passive Frequenz­weichen, Endstufen und den Controller selbst. Der FIRNET™ Controller ermöglicht die Nutzung der Vorteile von FIR-Filtern bei einer maximalen Latenz von nur 5,8 ms (Gesamtlaufzeit des Audiosignals durch den Controller inklusive Signalver­arbeitung), die bisher nur mit gewöhnlichen IIR-Controllern möglich war. Mit einer Dynamik von mehr als 130 db am A/D-Wandler und einer internen Abtastfrequenz von 96 kHz wird eine extrem hohe Signalauflösung und damit auch eine höhere Transparenz des ­Audiosignals erreicht. Die auf­wändige Kombination von RMS-Limitern mit Overshoot-Funktion und vorausschauenden Peaklimitern sorgt für optimalen Schutz der Lautsprecher. Mit Hilfe der frei verfügbaren PC-Software LIPAN™ können bis zu 60 Controller in einem Netzwerk per PC/Laptop in Echtzeit ferngesteuert werden.

Max. Eingangspegel +6, +12, +18 +24 dBu, schaltbar
Max. Ausgangspegel +6, +12, +18 +24 dBu, schaltbar
Frequenzgang +/- 1 dB 5,5 Hz - 34 kHz
Eingangsimpedanz 9 kOhm
Ausgangsimpedanz 35 Ohm
Anschlüsse 2x In, 4x Out
Netzspannung/ Frequenz 100- 240 V / 50- 60 Hz
Leistungsaufnahme 40 VA
Abmessungen (BxHxT) 48 x 4,4 x 23,2 cm (19Zoll)
Gewicht 3kg / 6,6 lbs.
Filtertyp FIR
Latenz AD/DA 96 kHz, 3,15 ms+ FIR Filter: max. 5,8ms
Eingangsdynamik (dBu) > 128 db(A) gewichtet (A/D)
Ausgangsdynamik (dBu) 125 db(A)
Abtastrate 96 kHz
Protokoll AES 3 (AES/EBU)
Delay 500ms IN, 25ms OUT
Netzwerk Ethernet X,II - RJ 45
Weiterführende Links zu "HK Audio FirNet Linear Phase FIR Controller"
Zuletzt angesehen